Der Ablaufschlauch wird mit drei losen Kupplungsstücken + einzelne Kupplungsstücke, die bereits in den Schlauch eingeschraubt sind, ausgeliefert.

Die Ablaufschläuche lassen sich miteinander verbinden, ohne zusätzliches Zubehör. Dies heißt, wenn Sie diesen Schlauch 2x oder mehr bestellen, können Sie diese ohne Probleme miteinander verbinden.

Sie haben sich eine Tauchpumpe aus der Serie DAB-Nova Up oder DAB-Verty-Nova gekauft? Gehen Sie folgendermaßen vor, um zu erfahren, wie der Schlauch an der Pumpe befestigt wird.


1. Lieferumfang


2. Greifen Sie das Rückschlagventil (befindet sich im Pumpenkörper) und sorgen Sie dafür, dass das Wort "UP" (oben) zu sehen ist.


3. Platzieren Sie das Rückschlagventil am Pumpenausgang


4. Der Inhalt des Ablaufschlauchs: Der Schlauch mit 3 zusätzlichen Kupplungsstücken


5. Nehmen Sie die Gewindemuffe


6. Schrauben Sie diese über das Rückschlagventil im Pumpenausgang


7. Nehmen Sie das Doppelnippel


8. Schrauben Sie es in die Gewindemuffe


9. Nehmen Sie das schmalste Ende des Ablaufschlauches


10. Drehen Sie alle Kupplungen gleichzeitig heraus


11. Ergebnis


12. Schrauben Sie den Ablaufschlauch nun an die Kupplungsstücke an der Pumpe


13. Sie können jetzt mit dem Pumpen beginnen!