Schlauchtülle

Weitere Informationen

Schlauchtülle

Eine Schlauchtülle muss immer zusammen mit einer Schlauchklemme verwendet werden. Eine Schlauchtülle wird verwendet, um einen Schlauch koppelbar zu machen. Die Tülle (das lange Ende) wird in den Schlauch eingeführt. Anschließend können Sie den Schlauch mit einer Schlauchklemme befestigen. Das Ende der Schlauchtülle ist in der Regel eine Schraubkupplung oder im Fall einer Schnellkupplung eine Schnellkupplung. Dieses Ende können Sie an der Kupplung (zum Beispiel am Auslass der Pumpe) anbringen, an der Sie den Schlauch anschließen wollen.