Truck icon Lieferung in 1-2 Werktagen

Kundenerfahrung - Hauswasserwerk

undenerfahrung hauswasserwerk

In diesem Blog berichten Kunden über den Einbau eines Hauswasserwerks und wofür sie die Pumpe verwenden. Lesen Sie weiter, wenn Sie neugierig auf andere Erfahrungen sind.

Sehr zufrieden

"Super Gerät, Installation ging einfach. Sehr leise im Betrieb, aus HWW gut zu gebrauchen. Druck über das Display einstellbar, liefert auch ordentlich Druck für die Sprinkler. Wenn die Lebensdauer noch das hält was es verspricht bin ich sehr zufrieden. Zubehör könnte umfangreicher sein, aber grundsätzlich brauch man nicht mehr. Direkter Anschluss eines Panzerschlauchs möglich, aber Achtung, Verschluss mit 1 Zoll AG muss länger als 2,5cm sein. Abdichtung mit Teflonband funktioniert gut, hält wunderbar dicht. Bedienungsanleitung nur online."

Ortloff

26-08-2022

DAB Esybox mini 3 Hauswasserwerk

Platzsparende Installation an der Wand

"Wir haben die DAB Esybox Mini 3 angeschafft, um mehr Ordnung in unserem Technikkeller (-> platzsparende Installation an der Wand) und ausreichend Druck für die Bewässerung unseres Gartens mit Brunnenwasser zu haben. Für eine platzsparende Installation ist die Esybox ideal. Zudem verfügt sie über deutlich mehr Power als unser altes Hauswasserwerk, lässt sich deutlich besser regulieren (-> gleichmäßige verfügbare Wassermenge) und das bei deutlich geringerer Stromaufnahme und Geräuschemission. Wir sind gut zufrieden - auch mit dem Service und der schnellen und kompetenten Klärung von Fragen zu Gerät und Installation hier auf Wasserpumpe.de. "

Thorsten

31-08-2022

Verwenden Sie das von unseren Experten empfohlene Hilfsmittel!

Benötigen Sie eine Wasserpumpe?

Verwenden Sie das von unseren Experten empfohlene Hilfsmittel!

Zur Auswahlhilfe

Druckerhöhung von 2 auf 3,5 bar

"Die Installation erfolgte durch einen Sanitärfachmann und verlief problemlos. Die Anlage wurde nach dem Hauswasserfilter / Druckregler in die Trinkwasserleitung eingebunden und sorgt nun zuverlässig für eine Druckerhöhung von anliegenden (dynamischen) 2 bar auf 3,5 bar. Die Rasensprenger erreichen nun endlich ihren geplanten Radius und es gibt keine 'toten Bereiche' mehr. Innerhalb des Hauses ist die Drucksteigerung ebenfalls sehr gewinnbringend, da bei Nutzung mehrerer Armaturen gleichzeitig kein spürbarer Druck-/Durchflussverlust mehr zu spüren ist. Hinweis: Bei einer größeren Bewässerungsanlage (in meinem Fall Mikrobewässerung von Beeten) schafft es die Anlage nicht, den eingestellten Druck aufzubauen, da der Vordruck zu gering ist. Hier muss dafür gesorgt werden, dass die Kreise klein gehalten und mit Regelventilen ausgestattet werden. Bei Rasensprengern (in meinem Fall Kreise mit jeweils max. 5 Sprengern) klappt es aber super! Eine wirklich tolle Anlage: Klein, leise, energiesparend, effektiv."

Carsten

22-09-2022