Wasserpumpe

Versandkostenfrei* Bei Bestellungen ab 100 €

Lieferzeit 1-2 Tage* Vor 18:00 Uhr bestellt und sofort versandfertig

30 Tage Geld-zurück-Garantie Zeit zum Nachdenken

  • 0211 ­ 2409 21 06
Wir sind wieder telefonisch erreichbar ab
Mi 17 Januar um 09.00 Uhr
Filters öffnen »

Schmutzwasserpumpe

7 Artikel

In absteigender Reihenfolge
    • Fördermenge 18.000 Liter pro Stunde
    • Förderhöhe 8 Meter
    • Korngröße 30 mm
    • Sehr geeignet zum Verarbeiten von verschmutztem / sandigem Wasser
    • Einzigartig: Preis-Leistungs-Verhältnis für den Verbraucher
    • Aus Vorrat lieferbar
    Vergleichen Produkt ansehen

    109 € Inkl. 19% MwSt.

    • Fördermenge 8.400 Liter pro Stunde
    • Förderhöhe 7 Meter
    • Korngröße 30 mm
    • Einzigartig: sehr zuverlässige Schmutzwasserpumpe zu einem günstigen Preis
    • Aus Vorrat lieferbar
    Vergleichen Produkt ansehen

    85 € 65 € Inkl. 19% MwSt.

  1. Tallas D-DWP 1000 Schmutzwasserpumpe
    • Fördermenge 19.200 Liter pro Stunde
    • Förderhöhe 11 Meter
    • Korngröße 38 mm
    • Einzigartig: schwere Schmutzwasserpumpe, gegen Fäkalien beständig
    • Aus Vorrat lieferbar
    Vergleichen Produkt ansehen

    268 € 199 € Inkl. 19% MwSt.

  2. Extrema 400/11 Pro Schmutzwasserpumpe
    • Fördermenge 24.000 Liter pro Stunde
    • Förderhöhe 11 Meter
    • Korngröße 40 mm
    • Deutsche Qualität
    • Aus Vorrat lieferbar
    Vergleichen Produkt ansehen

    349 € 299 € Inkl. 19% MwSt.

    • Fördermenge 16.000 Liter pro Stunde
    • Förderhöhe 7,5 Meter
    • Korngröße 25 mm
    • Einzigartig: leichtgewichtige Schmutzwasserpumpe, auch beständig gegen Fäkalien.
    • Aus Vorrat lieferbar
    Vergleichen Produkt ansehen

    239 € 189 € Inkl. 19% MwSt.

    • Fördermenge 20.000 Liter pro Stunde
    • Förderhöhe 7,4 Meter
    • Korngröße 50 mm
    • Zur Verarbeitung von Graben-, Abfluss- und Teichwasser
    • Einzigartig: schwere Schmutzwasserpumpe, gegen Fäkalien beständig
    • Aus Vorrat lieferbar
    Vergleichen Produkt ansehen

    599 € 439 € Inkl. 19% MwSt.

    • Fördermenge 24.000 Liter pro Stunde
    • Förderhöhe 9 Meter
    • Korngröße tot 35 mm
    • Praktisch im Falle von schweren Bedingungen / Notsituationen
    • Einzigartig: Preis-Leistungs-Verhältnis für eine kräftige Schmutzwasserpumpe
    • Aus Vorrat lieferbar
    Vergleichen Produkt ansehen

    169 € Inkl. 19% MwSt.

7 Artikel

In absteigender Reihenfolge

Schmutzwasserpumpe

Eine Schmutzwasserpumpe wird verwendet, um sandiges, verschmutztes Wasser, Wasser mit Feststoffen zu pumpen. Einige dieser Pumpen sind auch in der Lage, Wasser mit Fäkalien zu pumpen. Beachten Sie hierfür die FEKA-Angabe im Namen der Pumpe. Diese Pumpen werden in der Umgangssprache auch Baupumpen genannt.

Die Abwasserpumpe ist grundsätzlich eine vielseitige Pumpe für den Einsatz im und um das Haus, aber vor allem für den professionellen Einsatz sind diese Pumpen ideal. Die Pumpen 'T.I.P. Maxima' und 'Tallas' sind perfekt für die Verbraucher geeignet. Die Pumpen von DAB werden auch viel öfter vom Verbrauchern verwendet, aber durch ihren qualitativ sehr hochwertigen Charakter und die sublime Betriebssicherheit, sind diese Pumpen vor allem bei Unternehmern sehr beliebt.

Eine Schmutz-/Abwasserpumpe funktioniert folgendermaßen: Sie können die Schmutzwasserpumpe einfach und ohne Vorbereitungen ins Wasser platzieren. Dies macht es sehr einfach, das Wasser zu transportieren bzw. an eine geeignetere Stelle abzuführen. Die Schmutzwasserpumpe ist im Wesentlichen eine Tauchpumpe, die jedoch an der Unterseite mit einem Ventilator versehen ist. Hier wird das Wasser angesaugt. Außerdem werden feste Teile aufgesaugt, dann aber durch den Rotor zerkleinert. Für weitere Informationen über die verschiedenen Arten von Abwasserpumpen und Anwendungen, rufen Sie uns bitte an. Wählen Sie die Option 1 in unserem Telefonmenü und wir werden Ihnen alles erläutern.

Die Schmutzwasserpumpe wird beispielsweise in Situationen verwendet, wo gegraben wird und das Grundwasser abgeführt werden muss, um fortzufahren. Dies kann entweder auf Baustellen, aber auch im und ums Haus der Fall sein. In Gärten, Kriechgängen, Teichen, auf Baustellen, in unter Wasser stehenden Außenbereichen, in der Schifffahrt, usw. sind Abwasser-Tauchpumpen perfekt aufgehoben.

Ein bekannter Nachteil dieser Pumpen ist, dass sie nicht flachsaugen können. Die Schmutzpumpe muss in der Lage sein, große Feststoffe zu verarbeiten. Das heißt, dass an der Unterseite der Pumpe auch Platz sein muss, um diese aufzusaugen, ohne dass die Pumpe verstopft.

Abwasser ist ein ziemlich weit gefasster Begriff. Wir bleiben meist dabei, dass es keine dicke Flüssigkeit sein darf, sondern im Grunde noch Wasser ist. Normalerweise ist dieses Wasser nicht mehr transparent, oder mit Sand/Erde, Blättern oder Zweigen, usw. verunreinigt.